Gesundheit

Aloe Gel ist gerammelt voll mit Aminosäuren, Vitaminen und Mineralien. Deshalb ist es einer der effektivsten natürlichen Reiniger, der den Körper von schädlichen Giften befreit.

Schönheit

So wachsen eure Haare wie verrückt, sagt Andrea Sokol 

Es ist unglaublich aber WAHR !!! Ich kann von nichts anderem mehr sprechen, meine Haare wachsen wie verrückt ! Und zwar nur mit der Kraft der Natur. Ich bin so happy! Weiter unter sind die So habe ich es gemacht : Jeden Abend ! Achtung ich mache es wie ich es im Video sage und zeige, wirklich jeden Abend und zwar seit nun 6 Wochen … Nach 2 Wochen merkt ihr schon die ersten unglaublichen Veränderungen. Wie gesagt alles zieht ein! Haare nicht waschen... am nächsten Tag sind eure Haare wunderbar und sie fetten auch viel weniger , dann wieder am Abend das Gel auftragen ... nicht waschen und so geht es 3-4 Tage. Ergebnisse… dann seit ihr noch motivierter und nun nach 6 Wochen … muss ich sagen ich bin schon süchtig ! Ich bin so beruhigt und sehr zufrieden, denn Haarausfall ist nicht schön, für niemanden von uns! Es beunruhigt einen und macht unsicher. Deshalb bin ich nun so zufrieden. 

Ernährungs-  Beauty - und DIY Tipps - Andrea Sokol

100 % Bio Aloe Vera Gel herstellen

Die Blätter sollten mindestens 4 Jahre alt sein, erst dann sind sie reif und voller Vitamine.

So gehst du vor:

Die Aloe Vera Blätter waschen und die äußere Schicht mit einem Messer abschälen. Darunter befindet sich das farblose Gel, das Innere der Blätter besteht fast zu 100 Prozent daraus.

Auspressen oder pürieren und einige Tropfen Grapefruit-Kernöl  (um das Gel haltbarer zu machen.) oder ein anderes essenzielles Öl dazu geben, für einen guten Duft.

Alles gut vermischen, in dunkle Schraubgläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Je nach Bedarf kannst du nun das selbstgemachte Aloe Vera Gel anwenden.

Rasurseife


Die Kenner der männlichen Schönheit schwören auf Aloe Vera als Rasurseife ! Es ist rutschig, man kann hautnah rasieren und es befeuchtet. Man kann es allein brauchen oder mit anderen, nährenden Substanzen mischen.

Haut rubbeln


Es ist nicht die angenehmste Seite der Pflege, aber wichtig wenn man eine leuchtende, frische Haut vorzeigen möchte. Aloe ist eine tolle Basis für ein hausgemachtes Scrub, weil es die Haut nährt und weich macht.
1/2 Tasse Aloe mit ein wenig braunem Zucker oder Sodium Bicarbonat vermischen, um eine cremige Textur zu erreichen. Auf Ellbogen, Fersen, Knien, Armen oder einer beliebigen Stelle einreiben, bis es eingesogen ist und anschließend warm abspülen.



Trockene, gerissene Füsse


1/2 Tasse Hafermehl, 1/2 Tasse Maizena, 4 Essl. Aloe Gel, 1/2 Tasse Bodylotion. Müde Füsse solange damit einreiben, bis alles eingesogen ist, 10 Min. einwirken lassen, warm abspülen.

Mundgeruch

Komm näher......nein, lieber nicht !!!
Wenn Mundgeruch aufkommt, trinkt man 1/2 Glas Aloe Gel gemischt mit Wasser oder Apfelsaft.  Langsam einnehmen!

Video über Aloe vera Verwendungen